Kawai CN 39 WH

 1.579,00

Enthält 20% MWSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: geringe Stückzahlen

Verfügbarkeit: 1 vorrätig (kann nachbestellt werden)

  • 88 Tasten mit Responsive Hammer III Tastaturmechanik
  • 3 Sensoren – Ivory Touch Oberfläche und Let-Off Simulation
  • 355 Sounds
  • GM2 kompatibel
  • 256-stimmige Polyphonie
  • Bluetooth MIDI/ Audio
  • Effekte
  • 128 x 64 Pixel OLED Display
  • 4 Hand Modus
  • Dual Modus
  • Split Modus
  • Metronom
  • 2-Spur-Recorder mit 90.000 Noten
  • MID/Wav/Mp-3 Play / Rec
  • versenkbare Tastaturabdeckung
  • 3 Pedale mit Grand Feel Mechanik
  • 2 Kopfhöreranschlüsse
  • Bluetooth 4.0
  • Line In (L, R)
  • Line Out (L/Mono, R)
  • Midi In/Out
  • USB to Host
  • USB to Device
  • Lautsprecher: 2x 20 Watt Onkyo
  • Abmessungen (B x T x H): 1445 x 435 x 880 mm
  • Gewicht: 54 kg
  • Farbe: Weiss Matt
Artikelnummer: 3213 Kategorien: , EAN: 4962864313077

Kawai CN39: große Klangbibliothek, großartige Tastatur mit Druckpunkt in Kombination mit feinsten Audiokomponenten

Entwickelt zusammen mit dem Premium Audio Hersteller ONKYO, bietet das CN39 neueste Audio- und Lautsprecher-Technik. Das sehr gut lesbare neue OLED Display erleichtert die Bedienung. Zusätzlich zum bisherigen Bluetooth MIDI Standard bietet das CN39 nun auch Bluetooth Audio Konnektivität, sodass Musik einfach vom Smartphone oder Tablet kabellos abgespielt werden kann. Außerdem finden sich in der großen Klangbibliothek neben einem verbesserten Shigeru Kawai Flügelklang viele neue Klänge wie der Shigeru Kawai SK5 Flügel, Electric Grand, neue E.Pianos, neues Cembalo, und vieles mehr.

Authentisches Spielgefühl

Die Responsive Hammer III (RHIII)-Mechanik des CN39 Digitalpianos ähnelt einer Flügelmechanik, die den realistischen Bewegungsablaufs beim Klavierspiel gewährleistet. Auch die präzise 3-Sensor-Technologie sorgt für ein sehr natürliches Spielgefühl. Das Tastaturgewicht ist perfekt abgestuft um die schwereren Basshämmer und leichteren Diskanthämmer natürlich abzubilden. Zusaätzlich sorgen strukturelle Verstärkungen der Klaviermechanik für höhere Stabilität bei Fortissimo- und Stakkato-Passagen. Darüber hinaus verfügt das CN39 Digitalpiano über „Ivory Touch“ Tastaturoberflächen welche besonders beim längerem Klaviespiel die Fingerfeuchtigkeit deutlich reduzieren. Zusätzlich ist die CN39 Tastatur mit einer Druckpunktsimulation ausgestattet, für mehr Kontrolle beim Pianissimo Spiel.

Beeindruckender Klang

Die Klänge der Kawai SK-EX und EX Konzertflügel und des SK5 Flügels sind das klangliche Herz des Modells CN39. Alle 88 Tasten dieser Instrumente wurden sorgfältig aufgezeichnet, präzise analysiert und werden beim Spiel auf dem Instrument in einem speziellen Verfahren reproduziert. Die individuelle Aufnahme jeder einzelnen Taste garantieren ein exzellentes Klangbild mit dem Charakter der aufgenommenen Konzertflügel. Das Spielen dieser Klänge auf der Tastatur des CN39 ist ein einzigartiges Erlebnis. Der integrierte Hall unterstützt den schönen Ton sehr lebendig und realistisch.

Mit den umfangreichen Möglichkeiten des Virtual Technician lassen sich die Klänge perfekt anpassen. Sie können z.B. Intonation, Saitenresonanz, Dämpferresonanz, Dämpfergeräusch, Hammergeräusch und andere Details einzeln justieren.

Mit vielen neuen Klängen wie dem Shigeru Kawai SK5 Flügel, Electric Grand, neuen E.Pianos, neuem Cembalo, usw. weiß das CN39 zu überzeugen.

USB to Device Funktionalität mit MP3/WAV Aufnahme und Wiedergabe

Sie können beispielsweise Daten direkt auf ein USB Speichermedium speichern oder von einem Speichermedium direkt ins Instrument einladen. Diese USB to Device Funktionalitätermöglicht das Speichern von Registrierungen und Songs (die im internen Speicher des CN39 gespeichert wurden) auf ein externes Speichermedium oder darauf gespeicherte MIDI-Files (SMF) direkt mit dem Instrument abzuspielen, ohne zusätzliche Hardware zu benötigen. Auch das direkte Abspielen von Songs Ihrer Lieblingskünstler im MP3- oder WAV-Format ist möglich. Sie können auch Ihr eigenes Spiel im MP3- oder WAV-Format aufnehmen und beispielsweise Ihren Freunden per E-Mail schicken, die Songs auf einem Smartphone oder einem PC anhören oder auf Ihrem PC auf CD brennen.

Das Modell CN39 ist auch mit einem USB to host Anschluss ausgestattet, der Ihnen die Möglichkeit bietet, MIDI Daten mit einem angeschlossenen Computer auszutauschen. Zusätzlich verfügt das CN39 Digitalpiano über eine Reihe von Standard Anschlüssen wie z.B. MIDI Buchsen und Line-Level Ausgängen zum Anschluss an externe Verstärker zum Beschallen von großen Räumen oder Kirchen. Der Line In Anschluss ermöglicht die Wiedergabe einer externen Audioquellen über das Lautsprechersystem des CN39.

Weitere Ausstattung

Die leistungsstarke Lesson Funktion im CN39 unterstützt den kommenden Pianisten beim Erlernen des Klavierspiels durch eine integrierte Sammlung für den Klavierunterricht typischer Etüden von BeyerCzerny, Burgmüller oder Bach sowie der bekannten Alfred Piano Kurse. Jeder Übungstitel kann mit variablem Tempo und individueller Wiedergabe der linken oder rechten Hand abgespielt werden, bevor er zusammen mit dem eigenen Spiel zur Selbstkontrolle aufgenommen wird. Auch ein Vierhand Modus, der das gleichzeitige Spiel von Lehrer und Schüler bei gleicher Oktavlage ermöglicht, ist vorhanden.

SHS Kopfhörersystem

Spatial Headphone Sound (SHS) ist ein spezielles Ausstattungsmerkmal des CN39, das dem Klangbild des Klavierklangs über Kopfhörer mehr räumliche Tiefe verleiht. Auch das Hörerlebnis über einen längeren Zeitraum verbessert sich.

Bluetooth Audio/MIDI

Zusätzlich zum USB-to-host Anschluss und den MIDI Anschlüssen ist das CN39 auch mit Bluetooth MIDI Technik ausgestattet, die eine kabellose Kommunikation mit Smart Devices (z.B. Smartphone oder Tablet) ermöglicht. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, eine große Auswahl an musikbezogenen Apps in Verbindung mit Ihrem CN39 Digitalpiano komfortabel einsetzen zu können.

Oder nutzen Sie doch einfach die Bluetooth Audio Schnittstelle. Verbinden Sie einfach Ihr Smartphone mit dem CN39 und schon genießen Sie all Ihre Musik direkt über das Lautsprechersystem des CN39. Dies ist besonders zum Play-Along zu empfehlen.

Verstellbares Notenpult

Das Notenpults des Digitalpianos kann in der Neigung verändert werden, um sie der Sitzposition des Spielers individuell anzupassen zu können. Bei Bedarf kann man das Notenpult der CN-Serie auch ganz waagerecht legen.

Grand Feel Pedal System

Das CN39 ist mit dem Grand Feel Pedal System ausgestattet. Bei diesem von Kawai entwickelten System entspricht der Widerstand der drei Pedale dem Pedalspielgefühl eines Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügels. Die Entwicklern bei Kawai haben natürlich auch auf die korrekte Positionierung der drei Pedale geachtet. Man versucht das Pedalspielgefühl so realistisch wie möglich zu gestalten.

Das Kawai CN39WH in der Farbe Weiss satiniert.

Marke

Kawai

Der visionäre Geist von Koichi Kawai, dem Gründer, legte einen ambitionierten Grundstein und ist der Hauptgrund, warum der Name Kawai seit 1927 ein Synonym für Innovation ist. Immer auf der Suche nach neuen Materialien und Technologien, die Klang, Spielgefühl, Stabilität und Wertigkeit verbessern, hat Kawai als Erster den Weg für die größte Vielzahl an Innovationen in der Piano Industrie bereitet. Dazu zählen z.B. Aluminium Mechanik Teile, langsam schließende Tastenklappen, besonders gehärtete Notenpulte und natürlich der revolutionäre Einsatz von ABS Carbon für Tastaturmechaniken. Die Leidenschaft für Innovationen gilt auch für elektronische Musikinstrumente. Kawai stellte das erste Digitalpiano mit komplett aus Holz gefertigten Tasten her - ebenso die erste Tastatur, die eine echte Nachbildung einer Flügelmechanik war, den ersten integrierten CD-Rekorder und das erste Digitalpiano mit echtem Holzresonanzboden als Lautsprecherersatz. In dieser nie endenden Weiterentwicklung sehen wir unsere Herausforderung gemäß des KAWAI Wahlspruchs - The Future of the Piano.
Gewicht 54 kg
Größe 144.5 × 43.5 × 88 cm

Kawai CN 39 Produktvideos

Das könnte Ihnen auch gefallen …

0
Produktvergleich
Scroll to Top